+- +-
+- Userbox
Willkommen, Gast.
Bitte einloggen oder registrieren.
 
 
 
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
+- Online
9 Gäste, 0 Mitglieder
+- Shopping

Autor Thema: MBR platt  (Gelesen 2647 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Nighthawk

  • World Wide Warplayer
  • 1st Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 617
  • Typ mit Rechten
MBR platt
« am: 21. Sep 2011, 18:27:30 »
0
Naja, wie vor einigen Tagen schon, ist mein PC wieder mal hin.
Master Boot Recorder ist hin...werd den also wieder mal via Systemherrstellung retten müssen, den dannach aber relativ zügig platt machen.
Werd also erstmal nicht anwesend sein.

Offline UNIMATRIX

  • World Wide Warplayer
  • Sergeant Major of the Army
  • *
  • Beiträge: 419
  • Damn Fucking Schröder
Re: MBR platt
« Antwort #1 am: 22. Sep 2011, 16:03:45 »
0
STOP nicht neumontieren !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

wenn dir der mbr ständig abkackt kann es daran liegen das die cmos batterie auf deinem board leer ist

prüf das erst..........

Offline Nighthawk

  • World Wide Warplayer
  • 1st Lieutenant
  • *
  • Beiträge: 617
  • Typ mit Rechten
Re: MBR platt
« Antwort #2 am: 22. Sep 2011, 23:22:57 »
0
okay, wahlweise hätte ich mir jetzt zuerst ne neue festplatte gegönnt...

liegt nicht an der cmos batterie...meine BIOS-Daten gehen weder verloren noch hat MBR irgendwas mit dem BiOS oder ähnlichem zu tun...festplatten fehler. neue festplatten kosten ja inzwischen nix mehr, fukushima sei dank, also gibts wohl ne neue
« Letzte Änderung: 22. Sep 2011, 23:43:15 von Nighthawk »

TheNorbFace

  • Gast
Re: MBR platt
« Antwort #3 am: 24. Sep 2011, 10:06:32 »
0
fukushima sei dank
Die Kausalität musst du mir erklären...

 

+- TeamSpeak 3
DISCORD
Powered by EzPortal